Poseidon beim 2. Lauf der Winterlaufserie Rheinzabern 15/16 über 15 KM nix für Warmduscher !

Triathlon

-

Januar 12, 2016

Wieder ein Sonntag und wieder ein Lauf in aller Früh der zahlreiche Poseidonstriathleten starten ließ. In Rheinzabern hörte es pünktlich zum Startschuss auf zu regnen aber kalte Temperaturen und ordentlich Wind machte diesmal den Läufern das Leben schwer. Die größte Herausforderung war aber für die Damen das Duschen mit eiskaltem Wasser, da in der Halle die Heizung ausgefallen war Wieder war ein starkes Läuferfeld am Start, doch auch heute schafften es 2 Damen der SG Poseidon auf das Altersklassentreppchen.

Nadine Bucci wurde 3. in der W40 und Carolin Engelke-Horn löste ihr Abo auf den 2. Platz in der W50 ein.

Carolin belegt zusammen mit ihren Vereinskameraden Fiona Kolbinger, die leider unter Magenproblemen litt und Anna Steinmann den 6. Platz in der Mannschaftswertung.
Ein dritter Lauf über 20 Kilometer findet in genau vier Wochen statt und man darf gespannt wie in der Endabrechnung die Platzierung ausfällt.

Alle Ergebnisse im Detail:

  • Bucci Nadine 01:02:16
  • Gladigau Ronny 01:02:36
  • Engelke-Horn Carolin 01:05:14
  • Scholten Valentijn Geo 01:05:44
  • Walter Christian 01:06:20
  • Pahl Torsten 01:07:14
  • Horn Christian 01:09:54
  • Kolbinger Fiona 01:10:38
  • Steinmann Anna 01:14:39

 

Bilder:

rheinzabern-15-1
rheinzabern-15-2